Der Mensch kann in sich ein Göttliches finden, weil sein ureigenstes Wesen dem Göttlichen entnommen ist.

Rudolf Steiner

Anthroposophie & Religion

Samstag, 19. September

19. September, 10:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Meditation und inneres Leben: Die Seele als Schauplatz. Meditationstag mit Matthias Bölts mit inhaltlichen Darstellungen, meditativen Übungen und Gespräch. 
Seminarbeitrag: 50 €. Rudolf Steiner Haus Hamburg

19. September, 17:15 Uhr
Michaels-Kirche

„Leben heißt langsam Geborenwerden. Es wäre allzu bequem, fixfertige Seelen auszuleihen“ (Antoine de Saint Exupéry)
Vortrag zur Einführung in die Konfirmation, Gerhard Ertlmaier

Montag, 21. September

21. September, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Was erlebt die Seele nach dem Tode?
Anthroposophie – eine Einführung. Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner. Kursgebühr je Abend 10,- / Gesamtkarte 80,-. Auskunft: Helmut Eller ... 040 603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dienstag, 22. September

22. September, 19:30 Uhr
Johannes-Kirche

Der Wandel der Priesterausbildung in der Geschichte der Christengemeinschaft
Christian Scheffler / Ulrich Meier

Mittwoch, 23. September

23. September, 16:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Eurythmie-Werkstatt 2020: „Karma-Schau weckende Formen“.
16-18 Uhr . Künstlerische Übungen zum ersten Goetheanum. Ein Gang durch die sieben Planetensäulen. Die sechste - JUPITER-Säule. Kursleitung und Anmeldung: ... Frederike von Dall´Armi, Dipl. Eurythmistin/Heileurythmistin, Tel. 648 21 60, , Beitrag 20/30,- Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Donnerstag, 24. September

24. September, 20:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

2122 -Worauf werden wir zurückblicken? Eine Utopie der nächsten 100 Jahre
Vortrag von Ulrich Meier, Pfarrer in HH-Mitte

24. September, 20:00 Uhr
Michaels-Kirche

„Wir brauchen ein Denken, das Kriege unmöglich macht“,
Vortrag von Dr. Günther Dellbrügger, Pfarrer i.R.

Freitag, 25. September

Freitag, 25. 9., 19:30 - Sonntag, den 27. 9. bis 13:00Uhr Uhr
Rudolf Steiner Buchhandlung

„Die Pandemie des verwahrlosten Denkens.“
Studienwochenende mit Rüdiger Blankertz. Mit Anmeldung.

Samstag, 26. September

26. September, 10:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Das Leben gestalten – auch in der Krise
Veranstaltung mit Matthias Bölts, Christiane Hagemann, Mariam Kiria, Ulrich Meier, Ingo Schöne, Celia Schönstedt, Michael Werner u. a. Anmeldung erforderlich unter . Eintritt: Hutkasse. Rudolf Steiner Haus Hamburg

Sonntag, 27. September

27. September, 18:00 Uhr
Johannes-Kirche

Feierstunde
zum 65.Geburtstag unserer Johanneskirche mit Orgelkonzert, Ansprache und Lesungen

Montag, 28. September

28. September, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Das Devachan (die höhere geistige Welt)
Anthroposophie – eine Einführung. Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner. Kursgebühr je Abend 10,- / Gesamtkarte 80,-. Auskunft: Helmut Eller ... 040 603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dienstag, 29. September

29. September, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Michaeli Feier – Drachenkampf in mir
Oliver Reichelt Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

29. September, 19:30 Uhr
Johannes-Kirche

Zum 65. Geburtstag unserer Johanneskirche
Vom Sinn der Christengemeinschaft. Eine aktuelle Begründung mit Gespräch, Gerrit Balonier

Mittwoch, 30. September

30. September, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Michael – Erzengel und Zeitregent
Vortrag und Gespräch mit Oliver Reichelt Künstlerisch umrahmt mit Eurythmie zu Michaeli. Ausführende: Sozial-künstlerische Projektgruppe. Leitung: Frederike von Dall’Armi Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Donnerstag, 1. bis Dienstag, 1. September

Donnerstag, 1. bis Dienstag, 1. September Uhr
Lukas-Kirche

100 Jahre Christengemeinschaft: Die Gründung als Schicksalsdrama
Vortrag Wolfgang Gädeke

Donnerstag, 1. Oktober

1. Oktober, 20:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

„das Wesen der Kirche wird ächte Freiheit seyn“ Religion im Zeitalter der Wiederkunft Christi
Vortrag von Joachim Paulus, Pfarrer in Bremen

Freitag, 2. Oktober

2. Oktober, 19:30 Uhr
Christengemeinschaft Bergedorf

„Gegen den Strom“ Teil 1 – Was haben Michael und der Drache mit dem Strom zu tun?
Mit G. Ertlmaier

2.- 4. Oktober Uhr
Rudolf Steiner BUCHHANDLUNG für Anthroposophie

Corona: Der Kampf um die Krone
Fr.: 19:30 Uhr, Sa.: 13:00 Uhr. Menschheit am Scheideweg zwischen Natur und Unternatur und die Aufgabe der Anthroposophen. Vortrag und Seminar mit Irene Diet. Mit Anmeldung

Samstag, 3. Oktober

3. Oktober, 11:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Eurythmie-Kunst-Tag für jeden! Kunst für alle!
11.00 – 17.00 Uhr (3 Pausen). Der Zeitgeist Michael und der eurythmisch-künstlerische Schulungsweg. Üb-Schritte zur selbstständigen eurythmisch-künstlerischen Gestaltung der Michaelizeit. Mit ... künstlerischer Demonstration, Darstellungen, Übungen, Gespräch. Kursleitung und Anmeldung: Frederike von Dall´Armi, dipl. Eurythmistin/Heileurythmistin, Tel. 648 21 60, Beitrag 50/70,- , Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sonntag, 4. Oktober

4. Oktober, 11:15 Uhr
Michaels-Kirche

Die Angriffe des Drachen und unser Mut zum Leben
Predigt direkt nach der Weihehandlung, Uwe Sondermann

Montag, 5. Oktober

5. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Was tun die Menschen zwischen Tod und neuer Geburt?. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dienstag, 6. Oktober

6. Oktober, 19:30 Uhr
Johannes-Kirche

Was keiner kann
Ein Film von Till Brinkmann über „Die Christengemeinschaft“mit anschließendem Gespräch. Ein Priesterseminarist und drei Priester in drei Ländern an unterschiedlichen Punkten ... ihrer Biografie – das sind die Protagonisten des Filmes „Was keiner kann“. Im Zentrum: Martin, der Priester werden will – eigentlich. 4 Jahre begleitet ihn der Film. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 7. Oktober

7. Oktober, 16:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Künstlerische Übungen zum ersten Goetheanum. Ein Gang durch die sieben Planetensäulen. Die vierte – Venus-Säule.
16-18 Uhr Eurythmie-Werkstatt 2020: „Karma-Schau weckende Formen“. Kursleitung und Anmeldung: Frederike von Dall´Armi, Dipl. Eurythmistin/Heileurythmistin, Tel. 648 21 60, , Beitrag 20/30,-

7. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Kann uns die Gebärdensprache der Laute zu einem tieferen Verstehen der höheren Wesen führen?
Eine erkenntnis-künstlerische Betrachtung, Übungen und Gespräch mit Marlies Weymar. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

7. Oktober, 20:00 Uhr
Ort: Waldorfschule Lüneburg

„Wirtschaft neu denken lernen“
Impulsreferat und Gespräch mit Martin Lehnert, Veranstalter: Michael-Zweig Lüneburg

Donnerstag, 8. Oktober

8. Oktober, 19:30 Uhr
Lukas-Kirche

100 Jahre Christengemeinschaft und die Schatten des 20. Jahrhunderts.
Bewährungsprobe in der Zeit des Nationalsozialismus. Vortrag Frank Hörtreiter

8. Oktober, 20:00 Uhr
Michaels-Kirche

Friedrich Rittelmeyer und Christian Geyer – das ungleiche Freundespaar, Genialität und Fleiß und dennoch Versagen
Vortrag Wolfgang Gädeke, Kiel

Freitag, 9. Oktober

9. Oktober, 19:30 Uhr
Christengemeinschaft Bergedorf

„Gegen den Strom“ Teil 2 – Nicola Tesla – eine Biographie unter Strom
Mit G. Ertlmaier

Montag, 12. Oktober

12. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Erziehung des Kindes: wodurch kommt Schicksal zustande?. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

12. Oktober, 20:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Freiheit als schöpferische Tätigkeit des Menschen
Vortrag von Michael Kirn auf Grundlage der Philosophie der Freiheit und der Michael-Briefe Rudolf Steiners. Anthroposophische Gesellschaft - Zweig am Montag

Dienstag, 13. Oktober

13. Oktober, 19:30 Uhr
Johannes-Kirche

„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern Kunst macht sichtbar.“ (Paul Klee) Ernst Barlach zum 150. Geburtstag.
Der Fries der Lauschenden. Gerrit Balonier

Mittwoch, 14. Oktober

14. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Mensch und Engel – von der Icherkenntnis zur Engelerkenntnis
Vortrag und Gespräch mit Steffen Hartmann. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Donnerstag, 15. Oktober

15. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Corona-Krise als Symptom unserer Zeit. Zusammenhänge, Hintergründe und anthroposophische Perspektiven
Vortrag von Prof. Dr. Christoph Hueck Die von der Regierung und den Leitmedien vertretene Sicht der Corona-Krise wird im Vortrag durch eine ... umfassendere Betrachtung ihrer Zusammenhänge und Hintergründe diskutiert und durch die anthroposophische Auffassung des Menschen als eines leiblichen, seelischen und geistigen Wesens ergänzt. Ein Schwerpunkt der Darstellung liegt auf den neuartigen Impfstoffen gegen Covid-19. Solange durch die Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus ein Abstandsgebot vorgegeben ist, sind Veranstaltungen im Rudolf Steiner Haus nur eingeschränkt und mit reduziertem Platzangebot möglich. Wir bitten Sie daher, sich anzumelden. Eintritt: 15€, erm. 10 € Rudolf Steiner Haus Hamburg - 040-41 33 16 30 oder Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

15. Oktober, 19:30 Uhr
Lukas-Kirche

100 Jahre Christengemeinschaft: „…das Wesen der Kirche wird ächte Freiheit seyn…“ Novalis
Die Gewinnung des Äquilibriums in der Christengemeinschaft. Religion im Zeitalter der Wiederkunft Christi. Aufgabe und Wirklichkeit, Vortrag Joachim Paulus, Lenker in Nordwestdeutschland

15. Oktober, 20:00 Uhr
Michaels-Kirche

Moses Mendelssohn (1729-1786), Philosoph und Lessings Freund
Vortrag, Maria Breckwoldt, Hamburg

Freitag, 16. bis Sonntag, 18. Oktober

Freitag, 16. bis Sonntag, 18. Oktober Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Befreiung des Inneren Kindes
16. – 18.10., Fr 19.00 – 20.30 Uhr / Sa 10.00 – 18.00 Uhr / So 10.00 – 13.30 Uhr Seminar mit Prof. ... Dr. Christoph Hueck. Seminarbeitrag: 120 €, ermäßigt 80 €. Anmeldung unter . Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sonntag, 18. Oktober

18. Oktober, 11:30 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Michaelifest für Kinder und Familien

Montag, 19. Oktober

19. Oktober, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Der innere Kritiker. Die Seele als Schauplatz - Meditation und inneres Leben
18:30-19:30 Uhr Beobachtungsübungen zu seiner "Arbeitsweise" Die Besinnung auf das eigene Seelenleben kann zu der Erkenntnis führen, dass man in der eigenen Seele nicht ... alleine ist. Vielmehr kann die Seele als ein Schauplatz erfahren werden, der zugänglich für die Wirksamkeit und Anwesenheit geistiger Wesen ist. Manche „Gäste“ der Seele kommen ungefragt und unbemerkt. Andere kommen zu Besuch, wenn sie eingeladen werden. Dieser Kurs möchte dazu anregen, diese Verhältnisse wacher zu durchschauen und eigene Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Kurseinheiten bestehen aus inhaltlichen Einführungen, grundlegenden Anregungen zur meditativen Praxis, sowie gemeinsamten Meditationsübungen. Kosten je Termin: 10 €. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

19. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Wirkungen des Karma im Leben. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 21. Oktober

21. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Was verstehen wir unter dem Begriff Astralleib?
Vortrag und Gespräch mit Rolf Speckner und Oliver Reichelt. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Samstag, 24. Oktober

24. Oktober, 13:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

LebensKunst: Vor jeder Stärke liegt eine Schwäche
Samstag 13.00 – 18.00 Uhr Was muss ich zulassen, um es zu überwinden? Seminar mit Ulrich Meier und Claudine Nierth. Seminarbeitrag: 49 €. Anmeldung unter Rudolf Steiner Haus Hamburg

Montag, 26. Oktober

26. Oktober, 00:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Gut und Böse. Wie wirken sich Eigenschaften im folgenden Leben aus?. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

26. Oktober, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Der innere Verführer. Beobachtungsübungen zu seiner "Arbeitsweise"
18:30-19:30 Uhr Beobachtungsübungen zu seiner "Arbeitsweise" Die Besinnung auf das eigene Seelenleben kann zu der Erkenntnis führen, dass man in der eigenen Seele nicht ... alleine ist. Vielmehr kann die Seele als ein Schauplatz erfahren werden, der zugänglich für die Wirksamkeit und Anwesenheit geistiger Wesen ist. Manche „Gäste“ der Seele kommen ungefragt und unbemerkt. Andere kommen zu Besuch, wenn sie eingeladen werden. Dieser Kurs möchte dazu anregen, diese Verhältnisse wacher zu durchschauen und eigene Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Kurseinheiten bestehen aus inhaltlichen Einführungen, grundlegenden Anregungen zur meditativen Praxis, sowie gemeinsamten Meditationsübungen. Kosten je Termin: 10 €. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 28. Oktober

28. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Was ist die Wirklichkeit eines Bildes?
Vortrag und Gespräch mit Rolf Speckner und Oliver Reichelt. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Montag, 2. November

2. November, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Der Mensch zwischen Widersacher und Wunschgebieter
18:30-19:30 Uhr eine Vertiefung der ersten beiden Abende Die Besinnung auf das eigene Seelenleben kann zu der Erkenntnis führen, dass man in der eigenen ... Seele nicht alleine ist. Vielmehr kann die Seele als ein Schauplatz erfahren werden, der zugänglich für die Wirksamkeit und Anwesenheit geistiger Wesen ist. Manche „Gäste“ der Seele kommen ungefragt und unbemerkt. Andere kommen zu Besuch, wenn sie eingeladen werden. Dieser Kurs möchte dazu anregen, diese Verhältnisse wacher zu durchschauen und eigene Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Kurseinheiten bestehen aus inhaltlichen Einführungen, grundlegenden Anregungen zur meditativen Praxis, sowie gemeinsamten Meditationsübungen. Kosten je Termin: 10 €. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

2. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Wie ist der Mensch entstanden? Die Evolution der Erde. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dienstag, 3. November

3. November, 00:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Wo finde ich Unterstützung und Hilfe?
Was kann ich von anthroposophischen Ärzt*innen, Heileurythmist*innen, Psychotherapeut*innen HP und Priester*innen der Christengemeinschaft in dieser Zeit erwarten? Ein Info-Abend, an dem Sie mehr ... über die Arbeitsweise dieser Berufsgruppen erfahren und Fragen stellen können. Mit Dr. Irene Stiltz, Christiane Hagemann, Renate Hölzer-Hasselberg, Martina Alexi. Kostenbeitrag erbeten. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 4. November

4. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Das Ideal der Brüderlichkeit
Vortrag und Gespräch mit Ernst Schuberth. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Freitag, 6. November

6. November, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Mit Heilpflanzen durch die dunkle Jahreszeit
Vortrag von Celia Schönstedt, Heilpraktikerin. Solange durch die Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus ein Abstandsgebot vorgegeben ist, sind Veranstaltungen im Rudolf Steiner ... Haus nur eingeschränkt und mit reduziertem Platzangebot möglich. Wir bitten Sie daher, sich anzumelden. Eintritt: 10 €, erm. 8 €. Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Montag, 9. November

9. November, 00:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Anfangszustände unserer Erde bis zur Atlantis. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

9. November, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

„Eine Brücke ist der Mensch“ und „Ecce Homo“ von Rudolf Steiner
18:30-19:30 Uhr Meditationen zur Erkraftung der Mitte Die Besinnung auf das eigene Seelenleben kann zu der Erkenntnis führen, dass man in der eigenen Seele ... nicht alleine ist. Vielmehr kann die Seele als ein Schauplatz erfahren werden, der zugänglich für die Wirksamkeit und Anwesenheit geistiger Wesen ist. Manche „Gäste“ der Seele kommen ungefragt und unbemerkt. Andere kommen zu Besuch, wenn sie eingeladen werden. Dieser Kurs möchte dazu anregen, diese Verhältnisse wacher zu durchschauen und eigene Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Kurseinheiten bestehen aus inhaltlichen Einführungen, grundlegenden Anregungen zur meditativen Praxis, sowie gemeinsamten Meditationsübungen. Kosten je Termin: 10 €. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 11. November

11. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Das Ideal der Religionsfreiheit
Vortrag von Tabea Hattenhauer, Pfarrerin der Christengemeinschaft Hamburg-Harburg. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Freitag, 13. bis Samstag, 14. November

Freitag, 13. bis Samstag, 14. November Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Medientagung: Sprache, Schrift und Medium. Was uns trennt und was tiefer verbindet
Freitag 16.00 – 22.00 Uhr / Samstag 10.00 – 13.15 Uhr Tagung mit Gerold Aregger, Heinz Buddemeier, Jens Göken, Johannes Greiner, Steffen Hartmann ... und Anton Kimpfler. Eintritt: 10 €, erm. 6 € pro Einheit; Gesamtkarte 45 €, erm. 30 €. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Montag, 16. November

16. November, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Wie ist der Mensch entstanden? Die frühen Erdzustände bis zur Atlantischen Zeit. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Montag, 23. November

23. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Kulturelle Evolution: die Epochen der nachatlantischen Zeit. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 25. November

25. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Das Ideal des leibfreien Denkens
Vortrag und Gespräch mit Ernst Schuberth und Joachim Heppner. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Montag, 30. November

30. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Zukunft des Menschen: okkulte Entwicklung. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 2. Dezember

2. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Sterbebegleitung und Engel
Vortrag und Gespräch mit Ingrid Prater Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Montag, 7. Dezember

7. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Orientalische und christliche Schulung. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 9. Dezember

9. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Das Geheimnis, was der andere Mensch ist
Vortrag und Gespräch mit Rolf Speckner. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Montag, 14. Dezember

14. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die anthroposophische oder Rosenkreuzer-Schulung. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 16. Dezember

16. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Was tut der Engel in unserem Astralleib?
Vortrag von Maria Schulenburg Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Freitag, 18. Dezember

18. Dezember, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Einführung in anthroposophische Meditation
Freitag 19.00 – 22.00 Uhr, Samstag 09.30 – 20.00 Uhr, Sonntag 09.30 – 13.30 Uhr Einführung in anthroposophische Meditation Weihnachtlicher Meditationskurs mit Agnes ... Hardorp und Thomas Mayer. Kursgebühr: 200 €, Ermäßigung möglich. Anmeldung unter 0831 570 95 12 bzw. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Samstag, 19. Dezember

19. Dezember, 09:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Tierkreis-Eurythmie zur Einstimmung in die Zeit der 13 „Heiligen Nächte“
Kurs mit Frederike von Dall’Armi 040 648 21 60, . Richtsatz: 45 €, erm. 30 €, Übmaterial: 5 €.

Montag, 21. Dezember

21. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Weihnachten und die zwölf heiligen Nächte. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen