Willkommen auf der Seite für Adressen, Veranstaltungen und Berichte aus Einrichtungen auf anthroposophischer Grundlage im Raum Hamburg

Das aktuelle hinweis-Magazin zum Herunterladen

Magazin herunterladen

Hier geht es zu den aktuellen Veranstaltungen

Mehr erfahren

Termine

Falls Sie gerne einen Ihrer Termine eintragen möchten, nehmen Sie bitte mit der Redaktion Kontakt auf:

Mittwoch, 21. Oktober

21. Oktober, 18:00 Uhr
Hof Gut Wulfsdorf, Bornkampsweg, Ahrensburg

Körperpflegemittel selber herstellen
Wir experimentieren mit Seife, Ölen, etc. und stellen nachhaltige Körperpflegemittel her. Bitte mitbringen: leere Flaschen, Gläser und Kosmetiktiegel, evtl. ätherische Öle. ... Ort: Grünes Klassenzimmer im Wasserturm; kostenfrei, Materialpauschale 7,00 pro Person; Anmeldung unter Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

21. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Was verstehen wir unter dem Begriff Astralleib?
Vortrag und Gespräch mit Rolf Speckner und Oliver Reichelt. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Donnerstag, 22. Oktober

22. Oktober, 19:30 Uhr
Alfred Schnittke Akademie International

Hörsalon »Von der Skizze zur Reinschrift – Wie musikalische Gedanken entstehen«
Reinhard David Flender spielt Ludwig van Beethoven Klaviersonate e-Moll op. 90, Reinhard David Flender Im Walde für Klavier solo (2020), Uraufführung. Eintritt: 20,- / 10,- Förderpreis (freiwillig): 30,-

22. Oktober, 20:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Die Christengemeinschaft auf dem Weg zu sich – Schatten der Vergangenheit und Gaben der Gründung
Vortrag von Frank Hörtreiter, Pfarrer i.R.

Freitag, 23. Oktober

23. Oktober, 19:30 Uhr
Christengemeinschaft Bergedorf

„Gegen den Strom“ Teil 3 – Mit dem und gegen den Strom
(siehe Gemeindebrief) Mit G. Ertlmaier

Samstag, 24. Oktober

24. Oktober, bitte erfragen
Rudolf-Steiner-Schule Bergedorf, Am Brink 7

Einführungsseminar: Wege einer neuen Zusammenarbeitskultur
Uhrzeit bitte erfragen. Wege zur Qualität ist eine ganzheitliche und prozessorientierte Arbeitsmethode, die speziell für Einrichtungen entwickelt wurde, in denen der ... Mensch im Mittelpunkt der Aufgabe steht. Ziel: Das Seminar dient zur Einführung in die dem Verfahren zugrunde liegende Denk- und Arbeitsweise und zum Kennenlernen praktischer Arbeitsschritte. Zielgruppe: Das Einführungsseminar ist so konzipiert, dass möglichst viele Mitarbeiter*innen teilnehmen können. Auch neue Mitarbeitende von Einrichtungen, die bereits mit Wege zur Qualität arbeiten, sind herzlich eingeladen. Teilnehmerbetrag: Einzelperson 100,-, Einzelperson aus Kindergärten 80,-, Institutionspreis ab 3 Personen 250,-, Kindergärten ab 3 Personen 200,-, alles zzgl. ges. MwSt. Verantwortlicher: Erich Schneeweiß, Verfahrensbegleiter Wege zur Qualität, Anmeldung und Information: Telefon +49 (0)176 52058079. . www.wegezurqualitaet.info Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

24. Oktober, 13:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

LebensKunst: Vor jeder Stärke liegt eine Schwäche
Samstag 13.00 – 18.00 Uhr Was muss ich zulassen, um es zu überwinden? Seminar mit Ulrich Meier und Claudine Nierth. Seminarbeitrag: 49 €. Anmeldung unter Rudolf Steiner Haus Hamburg

Sonntag, 25. Oktober

25. Oktober, 11:15 Uhr
Michaels-Kirche

Mythos und Religion in Bildern von Max Beckmann
Christian Bartholl, Lenker in der Region Norddeutschland

25. Oktober, 11:30 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

viva vivendis
Ausstellungseröffnung von Heike Rolshoven, mit einem Beitrag von Helli Hecht, Köln, die Ausstellung geht bis 17.12.2020

Montag, 26. Oktober

26. Oktober, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Der innere Verführer. Beobachtungsübungen zu seiner "Arbeitsweise"
18:30-19:30 Uhr Beobachtungsübungen zu seiner "Arbeitsweise" Die Besinnung auf das eigene Seelenleben kann zu der Erkenntnis führen, dass man in der eigenen Seele nicht ... alleine ist. Vielmehr kann die Seele als ein Schauplatz erfahren werden, der zugänglich für die Wirksamkeit und Anwesenheit geistiger Wesen ist. Manche „Gäste“ der Seele kommen ungefragt und unbemerkt. Andere kommen zu Besuch, wenn sie eingeladen werden. Dieser Kurs möchte dazu anregen, diese Verhältnisse wacher zu durchschauen und eigene Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Kurseinheiten bestehen aus inhaltlichen Einführungen, grundlegenden Anregungen zur meditativen Praxis, sowie gemeinsamten Meditationsübungen. Kosten je Termin: 10 €. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

26. Oktober, 19:00 Uhr — Freier Veranstalter
GLS Bank Hamburg, Düsternstraße 10, 20355 Hamburg

Zur Umwelt- und Wirtschaftspolitik der neuen Rechten. Wirtschaft neu denken
19-21 Uhr Einlass ab 18.30 Uhr. In rechten und rechtspopulistischen Kreisen wird der menschengemachte Klimawandel infrage gestellt. Gleichzeitig wird über einen ... überhöhten Heimatbezug der Schutz der natürlichen Ressourcen und Lebensräume angestrebt.Die folgenden Fragestellungen sollen im Rahmen einer Informations- und Diskussionsveranstaltung angesprochen werden: Welche unterschiedlichen Vorstellungen zur Ökologie finden sich im (neu-)rechten Denken? Wie sind diese Vorschläge zu bewerten? In welcher Beziehung stehen die ökologischen Vorstellungen zu anderen Politikfeldern (Migration, Wirtschafts- und Sozialpolitik)? Wie ist eine Vereinnahmung der ökologischen Frage durch rechte Denkweisen zu verhindern? Referent: Helmut Janßen-Orth vom Arbeitskreis „Wirtschaft neu denken“. Eintritt frei. Anmeldung bis Mo, 26. Okt. bei Thomas Schönberger unter 040 / 605 10 14 oder an . Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

26. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Gut und Böse. Wie wirken sich Eigenschaften im folgenden Leben aus?. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner. Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95). Kursgebühr ... je Abend 10 €/Gesamtkarte 80 €. Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dienstag, 27. Oktober

27. Oktober, 19:30 Uhr
Johannes-Kirche

Raffael zum 500. Todestag Die Verklärung auf dem Berg
Eine Bildbetrachtung, Gerrit Balonier

Mittwoch, 28. Oktober

28. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Was ist die Wirklichkeit eines Bildes?
Vortrag und Gespräch mit Rolf Speckner und Oliver Reichelt. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Donnerstag, 29. Oktober

29. Oktober, 18:30 Uhr
TONALi Saal, Kleiner Kielort 3-5

Silence Song.
18.30 Uhr und 20.30 Uhr. Ein Gender-Empowerment-Bühnenspektakel als Transformation zwischen Traum und Wirklichkeit, Sehnsucht und Vision – Oper*Punk*Film-Performance ///Künstler:innen: Annett Stenzel, ... Konzept / Film, Catalina Rueda, Komposition / Klavier, Carla Genchi, Gesang (N), Michael Sontag, Mode-Design (D), Kuno Seltmann, Licht + Guest, Performance. Unterschiedliche Raum-Klang-Welten treffen aufeinander in dem Film, Musik und Performance wie in einer Oper als Happening zusammentreffen. Für diese Veranstaltung können Plätze gratis unter tickets.tonali.de reserviert werden. Um eine Spende für die Künstler:innen vor Ort wird gebeten. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

29. Oktober, 20:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Mitten im Leben – Die Christengemeinschaft im Zeitgeschehen von 1922 bis heute
Vortrag von Andreas Büttner, Oldenburg

Freitag, 30. Oktober

30. Oktober, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner BUCHHANDLUNG für Anthroposophie

Geheimnis- Bewahrung als Aufgabe der Wissenschaft?
Die Geheimwissenschaft Rudolf Steiners und der „Secret Service“ im Weltgeschehen. Vortrag von Andreas Wilke. Mit Anmeldung.

30. Oktober, 20:00 Uhr
Domäne Fredeburg, im „Alten Pferdestall“

Südsaiten
Der Gitarrist Niels Rathje spielt ein südländisches Soloprogramm mit Werken von Alfonso Montes, Jorge Morel, Carlo Domeniconi u.a.. Lassen Sie sich ... den Herbstblues mit dieser wundervollen Musik vertreiben und tauchen Sie ein in ihren südländischen Flair.. Spende am Ausgang erbeten Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sonntag, 1. November

1. November, 11:15 Uhr
Michaels-Kirche

Wann ist der Richtige Zeitpunkt zum Sterben?
Einleitung und Gespräch, Uwe Sondermann

1. November, 17.30 -19h
Lukas-Kirche

Sunday Evening Singing
​Wir lassen den Sonntag mit Liedern, Mantren und Kanons gesanglich ausklingen. Kosten: 15,-, Anmeldung über www.Sing-Kraft.de, Sonja Sommerlatte 601 06 89

Montag, 2. November

2. November, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Der Mensch zwischen Widersacher und Wunschgebieter
18:30-19:30 Uhr eine Vertiefung der ersten beiden Abende Die Besinnung auf das eigene Seelenleben kann zu der Erkenntnis führen, dass man in der eigenen ... Seele nicht alleine ist. Vielmehr kann die Seele als ein Schauplatz erfahren werden, der zugänglich für die Wirksamkeit und Anwesenheit geistiger Wesen ist. Manche „Gäste“ der Seele kommen ungefragt und unbemerkt. Andere kommen zu Besuch, wenn sie eingeladen werden. Dieser Kurs möchte dazu anregen, diese Verhältnisse wacher zu durchschauen und eigene Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Kurseinheiten bestehen aus inhaltlichen Einführungen, grundlegenden Anregungen zur meditativen Praxis, sowie gemeinsamten Meditationsübungen. Kosten je Termin: 10 €. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

2. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Wie ist der Mensch entstanden? Die Evolution der Erde. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dienstag, 3. November

3. November, 00:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Wo finde ich Unterstützung und Hilfe?
Was kann ich von anthroposophischen Ärzt*innen, Heileurythmist*innen, Psychotherapeut*innen HP und Priester*innen der Christengemeinschaft in dieser Zeit erwarten? Ein Info-Abend, an dem Sie mehr ... über die Arbeitsweise dieser Berufsgruppen erfahren und Fragen stellen können. Mit Dr. Irene Stiltz, Christiane Hagemann, Renate Hölzer-Hasselberg, Martina Alexi. Kostenbeitrag erbeten. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 4. November

4. November, 10:00 Uhr
Seminar für Waldorfpädagogik Hamburg, Hufnerstraße 18, 22083 Hamburg

Online Infotage – Wie werde ich Waldorflehrer?
um 10.00 Uhr und 17.00 Uhr. Sie haben die Möglichkeit, per Videokonferenz mit Dozenten des Seminars für Waldorfpädagogik Hamburg ins Gespräch ... zu kommen. Wir stellen Ihnen die verschiedenen postgraduierten Studiengänge und die Besonderheiten des Studiums vor. Sie erfahren außerdem alles rund um Studienvoraussetzungen, Auswahl- und Anmeldeverfahren, sowie Finanzierung. Lernen Sie uns ganz persönlich kennenlernen und stellen live Ihre Fragen. Anmeldung über www.waldorfseminar.de Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

4. November, 16:00 Uhr
Waldorfkindergarten Kakenstorf, Lange Straße 2

Informationsnachmittag
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

4. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Das Ideal der Brüderlichkeit
Vortrag und Gespräch mit Ernst Schuberth. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

20.00 Uhr und Do, 5.11., 20:00 und Fr, 6.11., 19:00, 20:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Wandsbek

OLIVER TWIST nach dem Roman von Charles Dickens
Klassenspiel der Klasse 8b. Charles Dickens hat schon früh von der Ungerechtigkeit des britischen Sozialsystems zur Zeit der Industrialisierung erfahren. Als ... Kind musste er durch Fabrikarbeit zum Familieneinkommen beitragen. Die damit verbundenen traumatischen Erlebnisse haben sein Leben und Werk wesentlich geprägt. Im Roman „Oliver Twist“ stellt er sich gegen die Ausbeutung und Unterdrückung der sozial Schwachen und kritisiert die Hoffnungslosigkeit dieser Menschen. Daher ist sein Werk auch heute in Zeiten von Globalisierung und zunehmender sozialer Ungleichheit aktuell. Vorverkauf nur online auf der website der Schule. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Donnerstag, 5. November

5. November, 19:30 Uhr
Lukas-Kirche

Mythos und Religion in Bildern von Max Beckmann
Vortrag, Christian Bartholl

5. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Buchhandlung

Verwandlungskräfte der Eurythmie
Vortrag von Tanja Baumgartner

5. November, 20:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Die Gründung als dreifaches Drama
Vortrag von Wolfgang Gädeke, Pfarrer i.R.

Freitag, 6. November

6. November, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Mit Heilpflanzen durch die dunkle Jahreszeit
Vortrag von Celia Schönstedt, Heilpraktikerin. Solange durch die Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus ein Abstandsgebot vorgegeben ist, sind Veranstaltungen im Rudolf Steiner ... Haus nur eingeschränkt und mit reduziertem Platzangebot möglich. Wir bitten Sie daher, sich anzumelden. Eintritt: 10 €, erm. 8 €. Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

6. November, 19:30 Uhr
Magdalena-Gemeinde Bergedorf

„Was keiner kann“
Dokumentarfilm Über den Weg eines Seminaristen am Hamburger Priesterseminar.

Samstag, 7. November

7. November, 9.00 - ca. 16.00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Bergedorf 

„Einführung in die Waldorfpädagogik“
Dieser Informationstag ist ausschließlich für Eltern gedacht und findet vorbehaltlich neuer Corona-Maßnahmen und unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygiene-Regeln statt. Daher wird um schriftliche Anmeldung im Schulbüro unter gebeten.

7. November, 10:00 – 15:00
Hof Gut Wulfsdorf, Bornkampsweg 39, Ahrensburg 

Saft pressen und Apfelverkostung
In der mobilen Mosterei das Obst aus dem eigenen Garten zu Saft verarbeiten lassen: Äpfel, Birnen und Quitten eignen sich zum ... Versaften. Größere Mengen Obst (ab 200 kg) bitte anmelden unter 040-460 63 992. weitere Information und Preise unter www.saft-mobile.de. Apfelverkostung: Probieren Sie seltene Apfelsorten von Bäumen, die verstreut auf unseren Wiesen stehen. Außerdem stellen wir unsere Obstbaumschule vor. Ort: im bzw. vor dem Hofladen. Anmeldung nicht erforderlich Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

7. November, 14.30 -17.00 Uhr
Lukas-Kirche 

Gartentag
mit Feuer und Stockbrot. Bitte Schneidewerkzeuge mitbringen

Sonntag, 8. November

8. November, 10:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg 

Sonntagswerkstatt, Martinsmarkt
10.00 Sonntagswerkstatt 11.30-15.00 Uhr Martinsmarkt

8. November, 11:15 Uhr
Michaels-Kirche

Harmoniemusik mit dem Elbwind Bläserensemble Hamburg
mit Werken von Mozart, Sutermeister, Gouvy; Leitung: István Menich-Horváth

8. November, 11:30 Uhr
Magdalena-Gemeinde Bergedorf

Basar
(siehe Gemeindebrief)

Montag, 9. November

9. November, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

„Eine Brücke ist der Mensch“ und „Ecce Homo“ von Rudolf Steiner
18:30-19:30 Uhr Meditationen zur Erkraftung der Mitte Die Besinnung auf das eigene Seelenleben kann zu der Erkenntnis führen, dass man in der eigenen Seele ... nicht alleine ist. Vielmehr kann die Seele als ein Schauplatz erfahren werden, der zugänglich für die Wirksamkeit und Anwesenheit geistiger Wesen ist. Manche „Gäste“ der Seele kommen ungefragt und unbemerkt. Andere kommen zu Besuch, wenn sie eingeladen werden. Dieser Kurs möchte dazu anregen, diese Verhältnisse wacher zu durchschauen und eigene Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Kurseinheiten bestehen aus inhaltlichen Einführungen, grundlegenden Anregungen zur meditativen Praxis, sowie gemeinsamten Meditationsübungen. Kosten je Termin: 10 €. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

9. November, 19.30-21.00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Anfangszustände unserer Erde bis zur Atlantis. Anthroposophie - eine Einführung
Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend 10 €/Gesamtkarte ... 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 11. November

11. November, 17:00 Uhr
Lukas-Kirche

Martinsfest
Da nur eingeschränkt Plätze zur Verfügung stehen, ist eine Anmeldung im Büro erforderlich.

11. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Das Ideal der Religionsfreiheit
Vortrag von Tabea Hattenhauer, Pfarrerin der Christengemeinschaft Hamburg-Harburg. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Donnerstag, 12. November

12. November, 19:30 Uhr
Lukas-Kirche

Sterben – ein Meilenstein im Leben
Ja sagen zum Sterben

Freitag, 13. November

13. und 14. November, Fr.15-18 Uhr und Sa 15-18 Uhr
Christengemeinschaft Harburg 

Lebenserinnerungen schreiben
Workshop mit Ingrid Behrens

Freitag, 13. bis Samstag, 14. November

13. November, Freitag 16.00 – 22.00 Uhr / Samstag 10.00 – 13.15 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Medientagung: Sprache, Schrift und Medium. Was uns trennt und was tiefer verbindet
Tagung mit Gerold Aregger, Heinz Buddemeier, Jens Göken, Johannes Greiner, Steffen Hartmann und Anton Kimpfler. Eintritt: 10 €, erm. 6 € pro Einheit; ... Gesamtkarte 45 €, erm. 30 €. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Freitag, 13. November

13. November, um 18:30 & 20:30
TONALi SAAL 

Secret Path Concert
Oliwia Meiser, Violoncello. Daria Tudor, Klavier. Aus diesen Stationen könnte die Reise bestehen: Alfred Schnittke, Witold Lutoslawski, Amy Beach, Antonin Dvorák, ... Sulchan Zinzadse, Fritz Kreisler, Robert Schumann o.ä. Für diese Veranstaltung können die Tickets nur online unter tickets.tonali.de gekauft werden. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

13. / 14. November, Fr, 20:00, Sa, 16:00 und 20:00 im großen Saal
Rudolf Steiner Schule Wandsbek 

Kinoabende: Die Frau, die aus dem Kochtopf stieg
Filmprojekt der ehemaligen 12a. Ein Stück Frauengeschichte mit Tanz und Musik. Das Skript zum Film thematisiert rund 200 Jahre deutsche Frauengeschichte ... und Frauenbewegung. Dabei steht der Kampf ums Wahlrecht für Frauen ebenso im Mittelpunkt wie die Emanzipationsbewegung in den Siebzigern; es geht um die unabhängige Frau in den Goldenen Zwanzigern, das Frauenbild im Dritten Reich, um die Vorstellung von der braven Hausfrau in der Wirtschaftswunderzeit und schließlich um heutige Auffassungen von der Rolle der Frau in der Gesellschaft; und es geht um Frauenschicksale, um Bertha von Suttner, Selma Meerbaum-Eisinger, Sophie Scholl. Entstanden ist ein unterhaltsamer Film über Frauen und Männer mit Tanz und Musik, der einen facettenreichen Einblick in das Thema geben möchte. Vorverkauf nur online auf der website der Schule. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Samstag, 14. November

14. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Erzählabend – „… und sie hatten ihre Freude aneinander“
Verborgene Erotik im Märchen, erzählt von Marion Hellmann, Ellen-Marie Langholz und Hanna Margarete Schilling. Untermalt von Musik mit Hanne Krönert (Saxophon). Märchenforum Hamburg

14. November, 20:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Hunter-Tompson-Musik
Eurythmie & Schauspiel mit Charlotte Frisch, Bettina Grube und Roswitha Meyer-Wahl nach der Erzählung von Judith Hermann. Solange durch die Verordnungen zur Eindämmung ... des Coronavirus ein Abstandsgebot vorgegeben ist, sind Veranstaltungen im Rudolf Steiner Haus nur eingeschränkt und mit reduziertem Platzangebot möglich. Wir bitten Sie daher, sich anzumelden. Eintritt: 15 €, ermäßigt10 €. Anmeldung unter Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sonntag, 15. November

15. November, 11:15 Uhr
Michaels-Kirche

Schritte zur Sterbevorbereitung: Beichte – Krankenkommunion – Letzte Ölung
Einleitung und Gespräch, Uwe Sondermann

Montag, 16. November

16. November, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Vom „Alltag-Ich“ zum „Höheren Ich“. Wege und Widerstände
18:30-19:30 Uhr Die Besinnung auf das eigene Seelenleben kann zu der Erkenntnis führen, dass man in der eigenen Seele nicht alleine ist. Vielmehr ... kann die Seele als ein Schauplatz erfahren werden, der zugänglich für die Wirksamkeit und Anwesenheit geistiger Wesen ist. Manche „Gäste“ der Seele kommen ungefragt und unbemerkt. Andere kommen zu Besuch, wenn sie eingeladen werden. Dieser Kurs möchte dazu anregen, diese Verhältnisse wacher zu durchschauen und eigene Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen. Die Kurseinheiten bestehen aus inhaltlichen Einführungen, grundlegenden Anregungen zur meditativen Praxis, sowie gemeinsamten Meditationsübungen. Kosten je Termin: 10 €. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

16. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Wie ist der Mensch entstanden? Die frühen Erdzustände bis zur Atlantischen Zeit. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dienstag, 17. November

17. November, 19:30 Uhr
Johannes-Kirche

Mitten im Leben
Die Christengemeinschaft im Zeitgeschehen von 1922 bis heute. Andreas Büttner, Pfarrer in Oldenburg

Mittwoch, 18. November

18. November, 19.30 -21 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Feierlich-künstlerisches Totengedenken
mit Ansprache, Eurythmie mit stummer Form des „Hierarchienspruchs“, Musik und Rezitation. Es wird insbesondere der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder des ... Zweiges am Rudolf Steiner Haus gedacht, sowie der Vielen, die über die Schwelle gegangen ist. Gäste und Freunde sind herzlich willkommen. Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

18. /19./20./21. November, 20:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Bergstedt

Klassenspiel der 12. Klasse
In der Aula der Schule. Sitzplatz bitte online auf der website der Schule reservieren

Montag, 23. November

23. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Kulturelle Evolution: die Epochen der nachatlantischen Zeit. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 25. November

25. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Das Ideal des leibfreien Denkens
Vortrag und Gespräch mit Ernst Schuberth und Joachim Heppner. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Samstag, 28. November

28. November, 16:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Faust – Ein Bild Europas
Drei Vorträge von Marcus Schneider 16.30 Uhr Peer Gynt – Faust des Nordens 18.00 Uhr Don Juan – Faust des Südens 19.30 Uhr Faustus ... – 1947 bis heute Eintritt je Vortrag: 10 €, erm. 8 €. Solange durch die Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus ein Abstandsgebot vorgegeben ist, sind Veranstaltungen im Rudolf Steiner Haus nur eingeschränkt und mit reduziertem Platzangebot möglich. Wir bitten Sie daher, sich anzumelden. Anmeldung unter Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Montag, 30. November

30. November, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die Zukunft des Menschen: okkulte Entwicklung. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 2. Dezember

2. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Sterbebegleitung und Engel
Vortrag und Gespräch mit Ingrid Prater Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Samstag, 5. Dezember

5. Dezember, 15:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Der kleine Muck
Aufführung des Eurythmietheater Orval. Orientalischer Märchenzauber nach Wilhelm Hauff für Kinder ab 5 Jahren und für Erwachsene. Dauer: 70 Minuten. Solange durch die Verordnungen ... zur Eindämmung des Coronavirus ein Abstandsgebot vorgegeben ist, sind Veranstaltungen im Rudolf Steiner Haus nur eingeschränkt und mit reduziertem Platzangebot möglich. Wir bitten Sie daher, sich anzumelden. Anmeldung unter Eintritt: 15 € Erwachsene, 10 € Kinder. Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sonntag, 6. Dezember

6. Dezember, 15:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Der kleine Muck
Aufführung des Eurythmietheater Orval. Orientalischer Märchenzauber nach Wilhelm Hauff für Kinder ab 5 Jahren und für Erwachsene. Dauer: 70 Minuten. Solange durch die Verordnungen ... zur Eindämmung des Coronavirus ein Abstandsgebot vorgegeben ist, sind Veranstaltungen im Rudolf Steiner Haus nur eingeschränkt und mit reduziertem Platzangebot möglich. Wir bitten Sie daher, sich anzumelden. Anmeldung unter Eintritt: 15 € Erwachsene, 10 € Kinder. Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Montag, 7. Dezember

7. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Orientalische und christliche Schulung. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 9. Dezember

9. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Das Geheimnis, was der andere Mensch ist
Vortrag und Gespräch mit Rolf Speckner. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Freitag, 11. Dezember

11. Dezember, 16:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Trimester-Abschlusskonzerte von MenschMusik Hamburg
16.00 Uhr Konzert I 19.30 Uhr Konzert II Es musizieren Studenten und Dozenten von MenschMusik Hamburg. Eintritt frei. Mensch Musik Hamburg

Montag, 14. Dezember

14. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die anthroposophische oder Rosenkreuzer-Schulung. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 16. Dezember

16. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Was tut der Engel in unserem Astralleib?
Vortrag von Maria Schulenburg Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Freitag, 18. Dezember

18. Dezember, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Einführung in anthroposophische Meditation
Freitag 19.00 – 22.00 Uhr, Samstag 09.30 – 20.00 Uhr, Sonntag 09.30 – 13.30 Uhr Einführung in anthroposophische Meditation Weihnachtlicher Meditationskurs mit Agnes ... Hardorp und Thomas Mayer. Kursgebühr: 200 €, Ermäßigung möglich. Anmeldung unter 0831 570 95 12 bzw. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Samstag, 19. Dezember

19. Dezember, 09:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Tierkreis-Eurythmie zur Einstimmung in die Zeit der 13 „Heiligen Nächte“
Kurs mit Frederike von Dall’Armi 040 648 21 60, . Richtsatz: 45 €, erm. 30 €, Übmaterial: 5 €.

Samstag, 19. bis Sonntag, 20. Dezember

Samstag, 19. bis Sonntag, 20. Dezember Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Die menschliche Seele als Schauplatz einer Weltendramatik
Sa 16.00 – 22.00 Uhr So 10.00 – 13.15 Uhr Träume verarbeiten und schöpferische Hilfen einbeziehen. Seminar über Anthroposophie und Psychotherapie mit Matthias ... Bölts, Steffen Hartmann, Ansgar Liebhart und Anton Kimpfler. Solange durch die Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus ein Abstandsgebot vorgegeben ist, sind Veranstaltungen im Rudolf Steiner Haus nur eingeschränkt und mit reduziertem Platzangebot möglich. Wir bitten Sie daher, sich anzumelden. Eintritt: 35 €. Werkstatt für Anthroposophie Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Montag, 21. Dezember

21. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Weihnachten und die zwölf heiligen Nächte. Anthroposophie - eine Einführung
19.30-21.00 Uhr Kurs mit Helmut Eller und Rolf Speckner Kurs zu Rudolf Steiners Vorträgen "Vor dem Tore der Theosophie" (GA95) Kursgebühr je Abend ... 10 €/Gesamtkarte 80 € Auskunft: Helmut Eller 040-603 88 84 und Rolf Speckner 040 899 20 83 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 23. Dezember

23. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Oberuferer Paradeis- und Christgeburtspiel
Cumpanei: Mitglieder aus mehreren Hamburger Zweigen Leitung: Veronika Willich. Eintritt frei, Spenden erbeten. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Mittwoch, 30. Dezember

30. Dezember, 18:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Menschen und Welt im Wandel
Jahresrückblick mit Marcus Schneider. Solange durch die Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus ein Abstandsgebot vorgegeben ist, sind Veranstaltungen im Rudolf Steiner Haus ... nur eingeschränkt und mit reduziertem Platzangebot möglich. Wir bitten Sie daher, sich anzumelden. Eintritt: 10 €, erm. 8 €. Rudolf Steiner Haus Hamburg Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Donnerstag, 31. Dezember

31. Dezember, 15:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg

Jahresrückblick mit Rolf Speckner
Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus