Willkommen auf der Seite für Adressen, Veranstaltungen und Berichte aus Einrichtungen auf anthroposophischer Grundlage im Raum Hamburg

Das aktuelle hinweis-Magazin zum Herunterladen

Magazin herunterladen

Hier geht es zu den aktuellen Veranstaltungen

Mehr erfahren

Termine

Falls Sie gerne einen Ihrer Termine eintragen möchten, nehmen Sie bitte mit der Redaktion Kontakt auf:

Liebe Leser*innen,
bedingt durch die Corona-Bestimmungen ist nicht sicher, ob die Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden. Schauen Sie zur Sicherheit auf den Webseiten der jeweiligen Einrichtungen nach.

Donnerstag, 26. Mai

26. Mai, 11:15 Uhr
Michaels-Kirche

Allein und doch nicht einsam?
Einleitung und Gespräch

26. Mai, 11:30 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Himmelfahrt bei den Bienen

26. Mai, 17:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

„Bilderschaffen, Sprachlauschen, Wesensbegegnen – wohin Worte und das Erzählen führen können“
Seminar mit Vorträgen und Gespräch mit Micaela Sauber, Steffen Hartmann und Anton Kimpfler. Richtsatz: 30,- Werkstatt für Anthroposophie

26. Mai, 19:30 Uhr
TONALi SAAL, Kleiner Kielort 3-5, 20144 Hamburg

Spiegel im Spiegel. TONALiSTEN_Lab. Avin Trio
Klaviertrio und Performance. Labor für künstlerisch-soziales Konzertdesign. Avin Trio: Valerie Schweighöfer – Violine, Carlo Lay – Cello, Josefa Schmidt – Klavier, ... Johannes Schropp – Performance. Tickets: 20 / 10 (erm.) / frei (Schüler:innen) Sind erhältlich im TONALi Ticketshop Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Samstag, 28. Mai

28. Mai, Beginn 11 Uhr, Ende gegen 13 Uhr
Domäne Fredeburg

„Käsen über offenem Feuer“
Lothar de Vries wird auf traditionelle Weise über offenem Feuer im Kupferkessel einen Bergkäse herstellen. Eintritt frei. Es gelten die aktuellen Coronavorschriften

Sonntag, 29. Mai

29. Mai,  10-16 Uhr
Haus am Ottenbeck, Ottenbeck1, 21684 Stade-Agathenburg

Malen mit Pflanzenfarben
und Herstellung von Pflanzenfarben weitere Infos: www.haus-am-ottenbeck.de

Montag, 30. Mai

30. Mai, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Leib, Seele und Geist. Das Ich und sein Astralleib
Einführung in das Menschenbild der Anthroposophie, mit Rolf Speckner und Marlies Weymar. Beitrag: 10,- je Abend. Auskunft: Rolf Speckner 040 899 20 83.

Mittwoch, 1. Juni

1. Juni, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

„Die Impulsierung des weltgeschichtlichen Geschehens durch geistige Mächte“ (GA. 222).­
­7 Mittwochabende mit Einleitung und Gespräch. 5.Vortrag (18.3.1923) Am 8.6.: 6. Vortrag (22.3.1923) Am Mittwoch, 15.6.: 7. Vortrag (23.3.1923)

Donnerstag, 2. Juni

2. Juni, 12:00 Uhr
Kunstakademie Hamburg, Brehmweg 50, 22527 Hamburg

Info- und Aufnahmetag ILLUSTRATIONSDESIGN
Informationen und Gespräch zur Ausbildung an der Berufsfachschule für Buchillustration Hamburg (BfbH). Informationen und Anmeldung unter Tel.: 040/44 80661 oder E-Mail:

2. Juni, 12:00 Uhr
Kunstakademie Hamburg, Brehmweg 50, 22527 Hamburg

Info- und Aufnahmetag KUNSTTHERAPIE
Informationen über das Berufsbild des Kunsttherapeuten und die Ausbildung an der Kunstakademie Hamburg, sowie die Möglichkeit eines persönlichen Gesprächs mit einem ... der anwesenden Dozenten.Informationen und Anmeldung unter Tel.: 040/44 80 661 oder E-Mail: Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

2. Juni, 18:30 Uhr
Waldorfseminar, Hufnerstraße 18

Infotag – Wie werde ich Waldorflehrer*in?
Information Einstieg in die Waldorfpädagogik, vor Ort kennenlernen oder online von zuhause “reinschauen”. Wir stellen Ihnen den besonderen Beruf “Waldorflehrer*in” vor. ... Lernen Sie unsere unterschiedlichen Weiterbildungsmöglichkeiten und Masterstudiengänge kennen und erfahren Sie aus erster Hand alles über Studienvoraussetzungen, Auswahl- und Anmeldeverfahren, sowie Finanzierung. Sie möchten mit Studierenden und Dozent*innen ins Gespräch kommen? Kein Problem. Auch dafür bieten unserer Infoabende ausreichend Gelegenheit. Weitere Infos: www.waldorfseminar.de Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

2. Juni, 19:30 Uhr
Lukas-Kirche

Auferstehungsmotive in der Malerei
Vortrag: Christian Bartholl

2. Juni, 20:00 Uhr
Michaels-Kirche

„Afghanistan – ein Land voller Geheimnisse“
Vortrag Gerhard Ertlmaier, Pfarrer i.R.

Freitag, 3. Juni

3. Juni, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

„Aus dem Exil“
Kammermusik-Konzert mit Werken von B. Martinu, L. Janacek und S. Gubaidulina. Isabella Göbel, Flöte. Barbara Hanssen, Cello. Mayuko Arita, Klavier. Eintritt frei, Spenden erbeten

Samstag, 4. Juni

4. Juni, von Sonnenaufgang 4.57 Uhr bis Sonnenuntergang 21:45 Uhr
Haus am Ottenbeck, Ottenbeck1, 21684 Stade-Agathenburg

1 Tag Auszeit – Kunst und Meditation
ein ganzer Sommertag in stiller Tätigkeit, in Betrachtung und Konzentration, weitere Infos: www.haus-am-ottenbeck.de

4. Juni, 9:00 – 14:00 Uhr
Auf dem Gelände des Rudolf-Steiner-Bildungswerks, Bergstedter Chaussee 205 – 209, 22395 Hamburg

Flohmarkt
Anmeldung unter https://forms.gle/k5pc6ZJxAv6XDR5z7 gewerbliche Verkaufsstände sind nicht erlaubt.

Sonntag, 5. Juni

5. Juni, 11:30 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Pfingsfest für Kinder

vom 5. – 8. Juni 2022

5. Juni, Uhrzeit bitte erfragen
Kontakt TONALi gGmbH Kleiner Kielort 8 20144 Hamburg, Germany

FORUM / PARTi in deinem Kiez
Festival vom 5. – 8. Juni 2022 Das Festival wird eigenverantwortlich von rund 175 Hamburger Schülermanager:innen in Zusammenarbeit mit den 12 Patenmusiker:innen ... der TONALi Bühnenakademie organisiert. Gemeinsam erkunden sie den Stadtteil der Schule, finden neue Wege, entdecken Altes auf neue Art und Weise und suchen nach Orten, die mit klassischer Musik bespielt werden können. Sie spüren ein interessantes Thema auf, das im Stadtteil virulent ist und bearbeiten es künstlerisch-musikalisch. Hieraus entstehen Konzerte, die im Rahmen des Festivals „PARTi in deinem Kiez“ vom 5. – 8.06.2022 präsentiert werden. Die Musiker:innen bespielen mit den Schüler:innen gemeinsam etablierte Orte der Stadtteilkultur in Hamburg oder kreieren Pop-up-Spielstätten im öffentlichen Raum. Kontakt TONALi gGmbH Kleiner Kielort 8 20144 Hamburg, Germany T +49 40 53 26 62 71 Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dienstag, 7. Juni

7. Juni, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

GesprächsSalon. Thema: Wie gelingt Begegnung in einer Krise?
Wir leben in einer besonderen Zeit, in der Krisen einen anhaltenden Fokus einnehmen. Viele Fragen, Nöte und Ängste sind entstanden; darüber ... möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen. Gespräch mit Angela Fleckenstein und Birgit Volkerding. Anmeldung unter . Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

7. Juni, 19:30 Uhr
Johannes-Kirche

Projekt „Weltweite Begegnung“ der Christengemeinschaft
mit Herbert Warmbrunn

Mittwoch, 8. Juni

8. Juni, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Buchhandlung für Anthroposophie

„Der große Reset“
Die umwälzenden Transformationen zu beleuchten, die während der Corona-Krise sich vollziehen, ist Anliegen dieses Buches und Seminars. Seminar mit Harrie Salman (Autor)

9. - 10. Juni

9. Juni, Uhrzeiten siehe im Text
TONALi SAAL, Kleiner Kielort 3-5, 20144 Hamburg

TONALi FORUM: FrageTage
Die FrageTage laden dazu ein, eigene Fragen zu stellen und neue Fragen zu erhalten. Das FrageProgramm in drei Schritten: 1. Hinterlassen ... einer eigenen Frage an einer öffentlichen FrageWand. 2. Durchlaufen eines FrageParcours mit fünf Stationen, an denen Musiker:innen auf mitgebrachte Fragen musikalisch eingehen und neue Fragen mitgeben. 3. Abschließendes FrageFinale, bei dem alle Teilnehmenden die bewegten Fragen reflektieren und zu einer Frage zusammenfassen. 09.06: 17.30 Uhr / FrageRunde I / Startpunkt: TONALi SAAL, 19.30 Uhr / FrageRunde II / Startpunkt: TONALi SAAL. 10.06: 17.30 Uhr / FrageRunde III / Startpunkt: TONALi SAAL, 19.30 Uhr / FrageFinale / Ort: TONALi Galerie Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Freitag, 10. Juni

10. Juni, 17:00 Uhr
Kunstakademie Hamburg, Brehmweg 50, 22527 Hamburg

Info- und Aufnahmetag ILLUSTRATIONSDESIGN
Informationen und Gespräch zur Ausbildung an der Berufsfachschule für Buchillustration Hamburg (BfbH). Informationen und Anmeldung unter Tel.: 040/44 80661 oder E-Mail:

10. Juni, 17:00 Uhr
Kunstakademie Hamburg, Brehmweg 50, 22527 Hamburg

Info- und Aufnahmetag KUNSTTHERAPIE
Informationen über das Berufsbild des Kunsttherapeuten und die Ausbildung an der Kunstakademie Hamburg, sowie die Möglichkeit eines persönlichen Gesprächs mit einem ... der anwesenden Dozenten.Informationen und Anmeldung unter Tel.: 040/44 80 661 oder E-Mail: Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

10. Juni, 19:00 Uhr
Domäne Fredeburg, Treffunkt „Alter Pferdestall“

„Erde ich spüre dich…“ – Lyrischer Spaziergang
Auf dem Spaziergang über die Feldern der Domäne Fredeburg sprechen und lesen Kinder der Klasse 4b der Grundschule St.Georgsberg, Sabine Reisener ... und Julia de Vries Texte und Gedichte, in denen die Schönheit des Frühlings in seiner bunte Vielfallt beschrieben wird. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk. Spende am Ende erbeten. Ene Anmeldung zur Veranstaltung ist unter Telefon 04541-862142 oder per Mail unter erforderlich. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

10. Juni, 20:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Wandsbek, im großen Saal

Hexenjagd
von Arthur Miller. Klassenspiel der Klasse 12b. Regie: Jan Hübner. Unter welchen Bedingungen diese Aufführung stattfinden kann, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

10. - 12. Juni

10. Juni, Fr. und Sa.: 19.30 Vortrag. Sa.: 10:30, 14:30, 16:30 Uhr Seminar, So.: 10:30- ca. 13:00 Uhr, Beschluss-Kolloqium
Rudolf Steiner Buchhandlung für Anthroposophie

DER DREI-DIMENSIONALE RAUM: EINE IDEE! – KEINE ANSCHAUUNG?
Welche Bedeutung hat die äußere Anschauung bei der geometrischen Begriffsbildung? Wie erlebe ich einen geometrischen Zusammenhang als wahr? Studienwochenende mit Andreas ... Wilke. Zwei Vorträge mit Gespräch. "Der Raum ist eine Idee. Nicht, wie Kant glaubte, eine Anschauung." Rudolf Steiner: "Durch die Mathematik lernt man die Welt kennen, und doch muß man, um dies erreichen zu können, erst die Mathematik aus der menschlichen Seele hervorgehen lassen." Die Entwickelung der Zentral-Perspektive in der Malerei und die Denkbarkeit unendlich ferner Punkte. Übungen kontinuierlicher geometrischer Verwandlung zum Zusammenhang endlicher Raum-Elemente mit unendlich fernen. Was ist uns eine Idee und was eine Anschauung? Kostenbeiträge (Richtsätze): 15,- (je Vortrag), 30,- (Seminar & Kolloquium). 50,- (gesamte Veranstaltung), Schüler und Studenten kostenfrei. Bitte mit Anmeldung Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Samstag, 11. Juni

11. Juni, 09:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Nienstedten

Monatsfeier
Wir heißen Sie in unserer Aula herzlich willkommen!

11. Juni, 10:00 Uhr
Michaels-Kirche

Malkurs SchriftBild
Anmeldungen bei

11. Juni, 11.30 bis 13 Uhr
In der Lazarus Kapelle, Mika Rothfos Stiftung, Vogt-Kölln-Straße 155, 22527 Hamburg

Mit Märchen im Gespräch
Im Mittelpunkt steht das Märchen aus der Sammlung der Brüder Grimm: „Allerleirauh“. Erzählung: Ursula Dittmann. Moderation: Luke Barr und Micaela Sauber

11. Juni, 15.00/19.00 und 21.00 Uhr
Domäne Fredeburg

Strom und Wasser – die Rebellion der Gärten
In den drei unabhängig von einander zu besuchenden Veranstaltungen ist der rote Faden die bedeutung und Gefährdung der Insekten in unserem ... Ökosystem. Programm: 15 Uhr Spaziergang in die Natur mit dem Schmetterlingsenthusiasten Marx Harder, Treffpunkt am "Alten Pferdestall". 19 Uhr Vortrag über Schmetterlinge und Insekten von Marx Harder im "Alten Pferdestall. Ab 21 Uhr open air live Musik mit Heinz Ratz und seiner Band "Strom und Wasser" sowie weiteren Musikern. Die Veranstaltungen können einzeln wahrgenommen werden. Der Eintritt ist frei, um eine Spende in die Hutkasse wird jeweils gebeten. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

11. Juni, 15:00 Uhr
Lukas-Kirche

Jahresversammlung mit Gemeindefest
(Siehe auch Gemeindebrief)

11. Juni, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Wandsbek

Hexenjagd
von Arthur Miller. Klassenspiel der Klasse 12b. Regie: Jan Hübner. Unter welchen Bedingungen diese Aufführung stattfinden kann, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

11. Juni, 20:00 Uhr
Ort: Elbphilharmonie Hamburg, Platz d. Deutschen Einheit 4, 20457 Hamburg

mitmachen. Mut zur Utopie. TONALi FORUM
Die unbändige Energie französischer Barockmusik trifft auf die emotionale Ausdruckskraft des urbanen Tanzes. Nachwuchsmusiker:innen und -tänzer:innen treffen auf Meister ihres Fachs. ... „Mut zur Utopie“ ist alles andere als eine gewöhnliche Konzerterfahrung: Denn zu Werken von Lully, Rameau und Rebel, die das „auf herausragendem Niveau“ (Peter Ruzicka) spielende TONALi Orchester unter dem Dirigat von Hansjörg Albrecht an diesem Abend präsentiert, tanzen Jugendliche aus diversen Hamburger Bezirken mit dem spanischen Startänzer Aleix Martínez unter der Leitung des renommierten Choreografen Tobias Draeger. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

11. - 12. Juni

11. Juni, jeweils 9-16 Uhr
Haus am Ottenbeck, Ottenbeck1, 21684 Stade-Agathenburg

Plastisches Gestalten mit Ton
Einführungskurs in die Formensprache, weitere Infos: www.haus-am-ottenbeck.de

11. bis 12. Juni

11. Juni, Sa 18.00 – 21.00 Uhr / 12.06., So 10.00 – 13.30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Rudolf Steiners Kindheit und Jugend
Ein Wochenende mit Martina Maria Sam. Gesamtkarte: 40,-, erm. 25,-/ Einzelvortrag: 10,-Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus in Kooperation mit Arbeitszentrum Nord

Sonntag, 12. Juni

12. Juni, 11:15 Uhr
Michaels-Kirche

Konzert mit Flöte und Gitarre
mit Werken von Leo Brouwer, J. B. Loeillet u. A

12. Juni, 11:15 Uhr
Johannes-Kirche

Von der Farbe zur Form
Vernissage Ausstellung Sonnhild Steiger; oben im Foyer. Einführung von Ulrich Meier.

12. Juni, 11:40 Uhr
Johannes-Kirche

Micaela’s Erzählbühne: Fingerhütchen
unten im Unterrichtsraum mit Micaela Sauber

12.6.-18.6.

12. Juni, SONNTAG, 12.6.22 17.00 Uhr bis SAMSTAG, 18.6 22, 13.00 Uhr — Freier Veranstalter
Ort: Seewalde, 17255 Wustrow

Goetheanistische Landschaftswoche in der mecklenburgischen Seenplatte
Mit Sonja Schürger, Andreas Neider und Harald Ege Veranstalter: Akanthos-Akademie. Anmeldung und Info unter Tel. 07157 52 35 77, In einer ... der landschaftlich schönsten Regionen der Mecklenburgischen Kleinseenplatte, am südlichen Rand Mecklenburg-Vorpommerns, liegt Seewalde. Ein Ort zwischen See und Wald - mit vielfältigen pädagogischen, sozialen und kulturellen Initiativen. Durch die verschiedenen Initiativen in Seewalde, Sozialtherapie, Waldorfschule und Waldorfkindergarten entsteht ein vielfältiges Dorfleben. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Montag, 13. Juni

13. Juni, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Die menschliche Freiheit.
Einführung in das Menschenbild der Anthroposophie mit Rolf Speckner und Marlies Weymar. Beitrag: 10,- je Abend.Auskunft: Rolf Speckner 040 899 20 83.

13. Juni, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Die Wärme und das Herz
Was kann ich für meine Organe und Gesundheit tun? Vortrag von Dr. Olaf Koob und Dr. Astrid Fiegenbaum. Eintritt: 10,-. Anmeldung erbeten unter

Donnerstag, 16. Juni

16. Juni, 20:00 Uhr
Michaels-Kirche

Hilma af Klint
Vortrag von Tabea Hattenhauer, Pfarrerin in Harburg

16. Juni, 20:00 Uhr
Alfred Schnittke Akademie International

Klaviermusik aus drei Jahrhunderten
Musik von Gabriel Fauré , Felix Mendelssohn Bartholdy, Johann Sebastian Bach, Franz Schubert u.a. Eintritt: frei

Freitag, 17. Juni

17. Juni, 19:30 Uhr
Domäne Fredeburg, Treffunkt „Alter Pferdestall“

Musikalischer Ausflug nach Andalusien
Mit dem sehr anspruchsvollen Klavierwerk "Iberia" von Isaak Albéniz, wird der Pianist Albrecht Dammeyer wird in diesem Konzert seine Zuhörer nach ... Andalusien entführen. In 12 Novelles, "impressions" en quatre cahiers, beschreibt Albeniz auf tänzerisch musikalische Weise das rege Vorlkstreiben der Händler und Arbeiter in den Städten Andalusiens. Es ist ein sehr anspruchsvolles und umfangreiches Werk und damit abendfüllend. Spende am Ausgang erbeten. Eine telefonische Anmeldung unter 04541 862142 ist erforderlich. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

17. Juni, 20:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Et exspecto – In Erwartung … Ein Tanz auf der Schwelle gegen die Widerstände der Zeit.
Sprache und Schauspiel: Christiane Görner; Eurythmie: Ulrike Wendt; Akkordeon: Marko Ševarlic; Kostüm Eurythmie: Marcel Zaba; Coaching: Jörg Andrees. Eintritt: 20,-, erm. 15,-

Samstag, 18. Juni

18. Juni, 10:00 Uhr
Hof Gut Wulfsdorf, Bornkamspweg, Ahrensburg

Wulfsdorfer Spaziergang
Der begleitete Spaziergang über den Hof und durch die Gärtnerei ermöglicht Blicke hinter die Kulissen. Hier können Fragen zu unserer biodynamischen ... Landwirtschaft gestellt werden. Für Erwachsene und Kinder (bis 10 Jahre nur in Begleitung). Treffpunkt am Steinkreis. kostenfrei. Anmeldung nicht erforderlich Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sonntag, 19. Juni

19. Juni, 11:30 Uhr
Lukas-Kirche

Midissage. Flow
Perioden und Zyklen. Claudia Liekam

19. Juni, 17:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

EURYTHMIE SALON an der Alster
Zu Gast: Jürgen Frank – Eurythmiepädagogik – In der Polarität zwischen Humor und Ernst. Hutkasse (Richtsatz: 10 – 20,-). Anmeldung unter ... Rudolf Steiner Haus Hamburg / Delphi Orga Team / Quo Vadis Impresariat Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Montag, 20. Juni

20. Juni, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Transhumanismus oder Ich-Entwicklung
Einführung in das Menschenbild der Anthroposophie mit Rolf Speckner und Marlies Weymar. Beitrag: 10,- je Abend.Auskunft: Rolf Speckner 040 899 20 83.

Dienstag, 21. Juni

21. Juni, 19:30 Uhr
Alfred Schnittke Akademie International

HÖRSALON – Das Orgelbüchlein von J. S. Bach und Musik der Gegenwart
Kerstin Petersen Konzertorganistin, Igor Zeller Moderation. Weiteres Programm: Musik von Bach, Ruth ZechlinLotte Backes, Zsolt Gardonyi u.a. Eintritt: 20,-/ 15,-

21. Juni, 19:30 Uhr
Lukas-Kirche

Treffen zur Vorbereitung der Tagung Logos – Consecrating Humanity

Mittwoch, 22. Juni

22. Juni, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Was kann uns die Gebärdensprache der Laute über die höheren geistigen Wesen sagen?
Eine erkenntnis-künstlerische Betrachtung mit Übungen und Gespräch. Marlies Weymar, Veranst.: Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Donnerstag, 23. Juni

23. Juni, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Buchhandlung für Anthroposophie

Zeitgenössische Musik von Komponistinnen
Sofia gubaidulina „Klänge des Waldes“. Cecile Chaminade „Air de Ballet“ op.30. Lili Boulanger „Nocturne“. Germaine Tailleferre „Trio“ für Flöte, Cello und ... Klavier: Allegro animato, Allegro vivace, Moderato, Tres anime. Sofia Gubaidulina „Allegro rustico“. Musiker von MenschMusik: Isabella Göbel – Querflöte. Anna Stronski – Cello; Mayuko Arita – Klavier. Eintritt frei – Spenden erbeten Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

23. Juni, 19:30 Uhr
Lukas-Kirche

Wie die Iren die Zivilisation retteten
Anregungen zu den zweiten hundert Jahren der Christengemeinschaft. Vortrag: Uwe Sondermann, Pfarrer

Freitag, 24. Juni

24. Juni, 19:30 Uhr
TONALi SAAL, Kleiner Kielort 3-5, 20144 Hamburg

L’ Espérance. Chansons für den Frieden. Veronique Elling & Band
Die französische Sängerin Véronique Elling setzt ein starkes musikalisches Statement mit unvergesslichen Meisterwerke und neu entdeckte Schätze von Aznavour, Barbara, Brel, ... Gréco, Montant, Moustaki, Piaf, Trenet … und einige ihrer eigenen Kompositionen. Tickets: 20 / 10 erm. Erhältlich im TONALi Ticketshop und an der Abendkasse Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

24. Juni, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Die individuelle Freiheit und die Pflicht zur Selbstverwirklichung
Vortrag mit Übungen, Oliver Reichelt, Veranst.: Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Uhrzeit bitte in der Schule erfragen, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Schule Bergstedt

Mittelstufenorchester

24. Juni, 20:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Wandsbek

PUNK ROCK
von Simon Stephens. Aufführungen der Klasse 10b. Regie: Marion Junge

Samstag, 25. Juni

25. Juni, 10-16 Uhr
Haus am Ottenbeck, Ottenbeck1, 21684 Stade-Agathenburg

Malen mit Pflanzenfarben
und Herstellung von Pflanzenfarben, weitere Infos: www.haus-am-ottenbeck.de

25. Juni, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Wandsbek

PUNK ROCK
von Simon Stephens. Aufführungen der Klasse 10b. Regie: Marion Junge

Sonntag, 26. Juni

26. Juni, 11:00 – 17:00
Ort: Park am Haus der Natur bei Gut Wulfsdorf, Bornkampsweg, Ahrensburg

Wulfsdorfer Parkzauber
Inklusives Kultur- und Mitmachfest für alle Sinne, musizieren, künstlerisches Gestalten, tanzen, träumen, staunen oder handwerken. Der zauberhafte Park am Haus der ... Natur mit seinen prächtigen Bäumen, offenen Plätzen und verwunschenen Wegen bildet für uns die Bühne. Veranstalter: Hermann Jülich Werkgemeinschaft e.V. + Die Robben Wulfsdorf e.V. + Verein Jordsand e.V. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

26. Juni, 11:30 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Johannifest

Montag, 27. Juni

27. Juni, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Was geschieht nach dem Tode?
Einführung in das Menschenbild der Anthroposophie mit Rolf Speckner und Marlies Weymar. Beitrag: 10,- je Abend.Auskunft: Rolf Speckner 040 899 20 83

Mittwoch, 29. Juni

29. Juni, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Johanni-Feier mit Musik, Sprache, Eurythmie
Gäste sind herzlich willkommen! Organisation: Frederike von Dall'Armi. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Donnerstag, 30. Juni

30. Juni, 20:00 Uhr
Michaels-Kirche

Die Menschheit als Wegbereiter des Herren; Wie bereiten wir den Weg des Herren, ebnen Seine Pfade?
Einleitung und Gespräch

Freitag, 1. Juli

1. Juli, 19:30 Uhr
TONALi SAAL, Kleiner Kielort 3 – 5

Global Grooves. CelloFellos. Bryan Cheng & Leonard Disselhorst
Musik jenseits des traditionellen klassischen Bereichs, Jazz, Tango, Folk und anderen internationalen Tanzeinflüssen. Mit Musik von: Hector Villa-Lobos, Astor Piazzolla, Duke ... Ellington, Béla Bartók, Milena Dolinova/Krystof Maratka. Tickets: 20 / 10 (erm.) / Schüler:innen frei Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

1. Juli, 20:00 Uhr
Domäne Fredeburg,  im „Alten Pferdestall“

„Kammerkonzert“
Carlos Johnson - Violine. Hans-Christian Schwarz - Violoncello. Takahiro Nagasaki - Klavier. In diesem Konzert musizieren Solisten des Philharmonischen Orchesters Lübeck ... kammermusikalisch zusammen. Auf dem Programm stehen Werke von L.v. Beethoven, Zoltán Kodály, J. Brahms. Spende am Ausgang erbeten. Anmeldung unter Telefon 04541-862142 erforderlich. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Samstag, 2. Juli

2. Juli, 15.00 – 18.00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Werkstatt für biografisch kreatives Schreiben
Finden wir die richtigen Worte, um Begebenheiten unseres Lebens wieder lebendig werden zu lassen? Workshop mit Christine Pflug und Maria Schulenburg. ... Seminarbeitrag: 35,- Ab dem Herbst ist ein fortführender Kurs geplant. Siehe auch unter Vorschau. Anmeldung unter Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

2. Juli, 16:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Wandsbek

Sommerkonzert der Mittelstufe
Die Orchester der Klassen 4, 5 & 6 und das Mittelstufenorchester der Klassen 7 & 8 stimmen Sie musikalisch auf den Sommer ein.

2. Juli, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Konzertabend mit Marret Winger. Sophie Scholl – „Was wir sagten, denken ja so viele“ „Was wir sagten, denken ja so viele“
ist eine musikalisch-darstellerische Annäherung an die Persönlichkeit Sophie Scholls, die berühren, aber auch allen Menschen in dieser Zeit Mut machen will, ... für eine menschliche und freie Gesellschaft aktiv zu werden. Texte von Sophie Scholl sowie Lieder von F. Schubert, R. Schumann, Y. Kilpinen und T. Maiwald. Marret Winger – (Sophie Scholl) Sopran und Konzept Henning Lucius – Klavier. Eintritt: 15,- erm. 10,. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

2. Juli, 19:30 Uhr
TONALi SAAL, Kleiner Kielort 3-5, 20144 Hamburg

Sommerkonzert. Meddys Dreamworks
Klavier: Meddy Ho, Gesang: Brinja Hübner, Gitarre: Milad Darvish Ghane. In Zusammenarbeit mit drei internationalen Musikern wird mithilfe der Gitarre, des ... Klaviers und des Gesanges ein buntes Konzertprogramm dargeboten: John Dowland, Alexandre Tansman, Johann Sebastian Bach, Franz Lehár, Astor Piazzolla, George Gershwin u.a. Tickets: 25,-, 15,- Vorverkauf im TONALi Ticketshop Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sonntag, 3. Juli

3. Juli, 11:15 Uhr
Lukas-Kirche

Café da Luca
mit Antiquariat. Kuchen und Salatspenden sind willkommenKontakt: Fam. Lamp, Tel. 6405171

Montag, 4. Juli

4. Juli, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Wiederverkörperung und Schicksal
Einführung in das Menschenbild der Anthroposophie mit Rolf Speckner und Marlies Weymar. Beitrag: 10,- je Abend.Auskunft: Rolf Speckner 040 899 20 83.