Willkommen auf der Seite für Adressen, Veranstaltungen und Berichte aus Einrichtungen auf anthroposophischer Grundlage im Raum Hamburg

Das aktuelle hinweis-Magazin zum Herunterladen

Magazin herunterladen

Hier geht es zu den aktuellen Veranstaltungen

Mehr erfahren

Termine

Falls Sie gerne einen Ihrer Termine eintragen möchten, nehmen Sie bitte mit der Redaktion Kontakt auf:

Liebe Leser*innen,
bedingt durch die Corona-Bestimmungen ist nicht sicher, ob die Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden. Schauen Sie zur Sicherheit auf den Webseiten der jeweiligen Einrichtungen nach.

Dienstag, 6. Dezember

6. Dezember, 16:00 Uhr
Lukas-Kirche

Adventsgärtlein
16.00 und 17.30 Uhr für die Kinder ab 3 Jahre, nur mit Anmeldung

6. Dezember, 19:30 Uhr — Freier Veranstalter
Rudolf Steiner Haus

Neubeginn mit Grundeinkommen
Eine gemeinsame Veranstaltung von OMNIBUS für Direkte Demokratie und „Mensch, Grundeinkommen!“ Immer mehr Menschen setzen sich für ein Grundeinkommen ein. In der Schweiz ... und in Berlin gab es schon erste direktdemokratische Anläufe. Die wesentliche Qualität des Grundeinkommens ist seine Bedingungslosigkeit: Jeder Mensch soll unabhängig von Alter, Beruf, Gesinnung etc. ein Basiseinkommen erhalten, das ihn von existentiellen Abhängigkeiten befreit und ihm ermöglicht, aus eigener Einsicht und Liebe zur Sache tätig zu sein. Die Bedingungslosigkeit bekommen wir nicht einfach geschenkt. Wir müssen sie selber hervorbringen. In uns und durch das bedingungslose Interesse füreinander. Wenn wir diesen Hervorbringungsvorgang als eine gemeinsame unternehmerische Aufgabe betrachten, dann eröffnet sich auch eine neue Idee für die Finanzierung des Grundeinkommens. Michael von der Lohe und Kurt Wilhelmi vom OMNIBUS für Direkte Demokratie werden darüber berichten, danach freies Gespräch. Im Rahmen der Veranstaltung wird zudem die geplante, europaweite mobile Erlebnisausstellung „Mensch, Grundeinkommen!“ vorgestellt. Sie bietet den Interessierten ein vielfältiges Angebot, sich möglichst interaktiv und kreativ mit der Frage „Was ist für Dich ein gutes Leben?“ auseinanderzusetzen. Wieviel Freiheit, wieviel Sicherheit braucht es dafür? Welchen Beitrag kann ein Grundeinkommen dazu leisten? Welche Bedeutung kommt dabei der europäischen Dimension zu? Die Initiator*Innen der Ausstellung sind Mitglieder des Hamburger Netzwerkes Grundeinkommen, die mit anderen, z.T. europäischen Partnerorganisationen an einer zeitnahen Realisierung arbeiten. Mehr Informationen: https://mensch-grundeinkommen.net www.omnibus.org Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mittwoch, 7. Dezember

7. Dezember, 10 und 17 Uhr
Waldorfseminar, Hufnerstraße 18

Infotag – Wie werde ich Waldorflehrer*in?
Information Einstieg in die Waldorfpädagogik, vor Ort kennenlernen oder online von zuhause “reinschauen”. Wir stellen Ihnen den besonderen Beruf “Waldorflehrer*in” vor. ... Lernen Sie unsere unterschiedlichen Weiterbildungsmöglichkeiten und Masterstudiengänge kennen und erfahren Sie aus erster Hand alles über Studienvoraussetzungen, Auswahl- und Anmeldeverfahren, sowie Finanzierung. Sie möchten mit Studierenden und Dozent*innen ins Gespräch kommen? Kein Problem. Auch dafür bieten unserer Infoabende ausreichend Gelegenheit. Weitere Infos: www.waldorfseminar.de Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

7. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Das Lukas-Evangelium Warum ist es das Evangelium der Ärzte?
Vortrag von Dr. Andreas Fucke. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Donnerstag, 8. Dezember

8. Dezember, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

„Lebe in Frieden“ Meditationen für den Frieden
Meditationskurs mit Steffen Hartmann. Eintritt pro Abend: 10,-. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Werkstatt für Anthroposophie

8. Dezember, 19:00 Uhr
Michaels-Kirche

Evangelium und Musik, die Ölbergapokalypse nach Markus,
Musiker: Gerhart Darmstadt

8. Dezember, 19:30 Uhr
Alfred Schnittke Akademie International

Hörsalon: César Franck – Der grosse Verkannte
Prof. Elmar Lampson Moderation. Friederike Bruhn Violine, Alan Newcombe Klavier. Eintritt: 15,- / 10,-

8. Dezember, 19:30 Uhr
Lukas-Kirche

Geburt aus der Stille
Dialogpredigt zu Lukas 1. und Musik zum Advent mit Laura Tsertsvadze, Harfe

8. Dezember, 20:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Festeszeit & Evangelium: Advent
Betrachtungen mit Tabea Hattenhauer

Freitag, 9. Dezember

9. Dezember, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Bergedorf

Adventskonzert

9. Dezember, 19:30 Uhr
TONALi SAAL, Kleiner Kielort 3-5, 20144 Hamburg

Wut in allen Facetten
Dieses Konzert lädt dich in einer Reihe von sechs Musikproduktionen voraussetzungslos in unsere einzigartige Konzert-Küche. Viele Frauen haben die Schnauze gestrichen ... voll – von obsoleten Rollenbildern, von Sexismus und den ewig gleichen Klischees. . Anmeldung bis 06.12. Künstler:innen: Josefa Schmidt (Klavier), Rebecca Lawrence (Kontrabass), Vera Schmidt (Konzept und Psychologie). Die aktive Teilnahme ist kostenfrei 15,- / erm. 10,- / Schüler:innen frei Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Samstag, 10. Dezember

10. Dezember, 10-16 Uhr
Haus am Ottenbeck, Ottenbeck1, 21684 Stade-Agathenburg

künstlerisch-meditatives Einstimmen auf Weihnachten
weitere Infos: www.haus-am-ottenbeck.de

10. Dezember, 14:00 Uhr
Johannes-Kirche

Begegnung mit Herrn Walter Jungbauer von der Alt-Katholischen Kirche Hamburg
in der Johnsallee Foyer (siehe Gemeindebrief). Anschliessend mit Adventscafe.

10. Dezember, 16:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Lucia-Fest
für Kinder und Erwachsene

10. Dezember, 20:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Wandsbek, im großen Saal

Weihnachtsoratorium Teil 1-3, J.S.Bach
Konzert des Eltern- und Freundechor. Mitwirkende: Eltern- und Freundechor, ein Kammerorchester, die Klasse 5b, Karten: Eintritt: 12,- , für Schüler ermäßigt 8,-

Sonntag, 11. Dezember

11. Dezember, 11:00 Uhr
Christengemeinschaft Südwest-Holstein

Die Episteln der Weihnachtszeit
Jörgen Day

11. Dezember, 12:00 Uhr
TONALi GALERIE, Kleiner Kielort 8, 20144 Hamburg

Spiel mit der Linie. Grafische Arbeiten auf Seekarten
Vernissage: 12.00 Uhr In der Ausstellung präsentiert Heidegrit Gröning großformatige Seekarten – und auch Miniaturen mit erfrischendem Spaß. Finissage: Samstag, 17. Dezember, 15 Uhr

11. Dezember, 12:00 Uhr
TONALi SAAL, Kleiner Kielort 3-5, 20144 Hamburg

Klaviermatinee. Weihnachtskonzert. tonali young academy
Der Eintritt ist frei

11. Dezember, 15:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Die kleine Nachtigall
Ein Märchen aus China frei nach Christian Andersen für Klein und Groß ab 6 Jahren. Das MondEnsemble mit Bettina Grube, Cornelia ... Klose (Eurythmie) und Kristin Lumme (Erzählerin). Eintritt: 15,- Erwachsene, 10,- Kinder Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

11. Dezember, 16:00 Uhr
Johannes-Kirche

Das Traumlied des Olav Åsteson, gesungen auf Norwegisch.
“Draumkvedet av Olav Åsteson” – Das Traumlied des Olav Åsteson Lene Clara Strindberg singt die norwegische Ballade aus dem Mittelalter in ... der Originalsprache und improvisiert dazu auf ihrer Geige. Eintritt: Spende. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Montag, 12. Dezember

12. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Das Alexanderreich und das Römische Reich
Eine Einführung in die Anthroposophie. Neubeginn. Mit Rolf Speckner und Marlies Weymar. 10,- je Abend. Auskunft: Rolf Speckner 899 20 83

Mittwoch, 14. Dezember

14. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Das Matthäus-Evangelium
„Ich bin er und er ist ich“. Der Stern der Verkündigung. Vortrag von Maria Schulenburg. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Donnerstag, 15. Dezember

15. Dezember, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

„Liebe den Frieden“ Meditationen für den Frieden
Meditationskurs mit Steffen Hartmann. Eintritt pro Abend: 10,-. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Werkstatt für Anthroposophie

15. Dezember, 19:00 Uhr
Michaels-Kirche

Evangelium und Musik, die Ölbergapokalypse nach Lukas
Musiker: Gerhart Darmstadt

15. Dezember, 19:30 Uhr
TONALi SAAL, Kleiner Kielort 3-5, 20144 Hamburg

WasserKörper
Dieses Konzert lädt dich in einer Reihe von sechs Musikproduktionen voraussetzungslos in unsere einzigartige Konzert-Küche. Kostenfeie Anmeldung. . An der Abendkasse und im Vorverkauf im TONALi Ticketshop

15. Dezember, 19:30 Uhr
Lukas-Kirche

Geburt aus der Erschütterung
Dialogpredigt zu Lukas 21. und Musik zum Advent mit Laura Tsertsvadze, Harfe

Freitag, 16. Dezember

16. Dezember, 16:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Konzerte zum Trimesterabschluss
16.00 Uhr Konzert I 19.30 Uhr Konzert II Es musizieren Studenten und Dozenten von MenschMusik Hamburg. Eintritt frei

16. Dezember, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Bergstedt

Mittelstufenkonzert

Samstag, 17. Dezember

17. Dezember, 09.30 – 14.00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

„Eurythmische Einstimmung in die Zeit der 13 Heiligen Nächte“
mit F. v. Dall´Armi. Der Schlangenträger – der 13. Im Tierkreis. Das Gebet des Grundsteins der Menschheit. Übungen und Gespräch. Anschließend ... sind alle herzlich eingeladen zur Weihnachtssuppe und Köstlichkeiten aus der Weihnachtsbäckerei. Leitheft zum Üben mit Weisheiten zu Weihnachten: 5 ,- Freier Beitrag: 30-70,-. Anmeldung erwünscht: 040 648 21 60, Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

17. Dezember, 10:00 Uhr
Lazarus Kapelle, Vogt-Kölln-Str. 155, 22527 HH

MWH in der Lazarus Kapelle. 50 Jahre Lazarus Kapelle. um 11.45: Mit Märchen im Gespräch: Goldmarie und Pechmarie
Was haben wir mit Frau Holles Garten zu tun? Moderation: Luke Barr und Micaela Sauber

17. Dezember, 18:00 Uhr
TONALi SAAL, Kleiner Kielort 3-5, 20144 Hamburg

Weihnachtskonzert. Kammermusik Abend
musikalischen Miniaturen von Komponisten wie C. Saint Saens, F. Mendelssohn, L.van Beethoven, C. Debussy und Anton Arenski Vorfreude auf Weihnachten. Künstler:innen: ... Evgeniya Kleyn (Klavier), Valentin Priebus (Cello). 20,- / erm. 10,-/ Schüler:innen frei. An der Abendkasse und im Vorverkauf im TONALi Ticketshop Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

17. / 18. Dezember

17. Dezember, Sa 16.00 – 22.00 Uhr / So 10.00 – 13.15 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Fruchtbare Zusammenarbeit
Anthroposophie und Gestalttherapie im Dialog. Seminar mit Matthias Bölts, Steffen Hartmann, Ansgar Liebhart und Anton Kimpfler. Gesamtkarte: 40,-. Werkstatt für Anthroposophie / Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Montag

Sonntag, 18. Dezember

18. Dezember, 11:45 Uhr
Johannes-Kirche

Maria auf dem Weg nach Bethlehem
Familienfest. Geschichten, Leierklänge und farbige Fensterbilder. Micaelas Märchenbühne. Anschliessend Familienfest mit Kerzenziehen, basteln, Lieder singen, Begegnung mit Kaffee, Saft u. Kuchen

Montag, 19. Dezember

19. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Die Geburt Jesu nach Lukas oder: Buddha und Christus
Eine Einführung in die Anthroposophie. Neubeginn. Mit Rolf Speckner und Marlies Weymar. 10,- je Abend. Auskunft: Rolf Speckner 899 20 83

Dienstag, 20. Dezember

20. Dezember, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Altona

Christgeburtsspiel op Platt

20. Dezember, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Nienstedten

Christgeburtsspiel

Mittwoch, 21. Dezember

21. Dezember, Uhrzeit bitte in der Schule erfragen
Rudolf Steiner Schule Wandsbek

Oberuferer Weihnachtsspiele

21. Dezember, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Schule Harburg

Christgeburtsspeel op platt
(unter Vorbehalt)

21. Dezember, 19:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Bergstedt

Christgeburtspiel
Unter Vorbehalt

21. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Oberuferer Paradeis- und Christgeburtspiel
Cumpanei: Mitglieder aus mehreren Hamburger Zweigen. Leitung: Veronika Willich. Eintritt frei, Spenden erbeten. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

21. Dezember, 19:30 Uhr
Lukas-Kirche

Entwicklungsschritte des Kindes
Vortrag von Helmut Eller, Veranst.: Isis-Institut

21. Dezember, 20:00 Uhr
Christophorus Schule, Bergstedter Chaussee 205

„Oberuferer Christgeburtsspiel“
Aufgeführt vom Kollegium

Donnerstag, 22. Dezember

22. Dezember, 17:00 Uhr
Rudolf Steiner Schule Bergedorf

Christgeburtspiel

22. Dezember, 18:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

„Meinen Frieden gebe ich Euch“ Meditationen für den Frieden
Meditationskurs mit Steffen Hartmann. Eintritt pro Abend: 10,-. Anmeldung unter oder 040 41 33 16 30 Werkstatt für Anthroposophie

22. Dezember, 19:30 Uhr
TONALi SAAL, Kleiner Kielort 3-5, 20144 Hamburg

Édith Piaf – Hymne à la môme. CHANSONS
Elling&Band. Gesang auf Französisch, Lesung auf Deutsch. Tickets: 20,- / erm. 10,- / Schüler:innen frei. An der Abendkasse und im Vorverkauf im TONALi Ticketshop.

Samstag, 24. Dezember

24. Dezember, 15:00 Uhr
Lukas-Kirche

Weihnachtslicht entzünden
Offene Kirche von 15 Uhr bis 18 Uhr. Weihnachtsgeschichte um 16 und 17 Uhr

24. Dezember, 15:30 Uhr
Michaels-Kirche

Krippenspiel
aufgeführt von Kindern unserer Gemeinde

24. Dezember, 16:00 Uhr
Johannes-Kirche

Weihnachtsspiel der Kindern
im Rittelmeyer Saal. inszeniert von Eva Scheffler & Sybille Beckert

24. Dezember, 16:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Krippenspiel
aufgeführt v. Kindern der Gemeinde

Sonntag, 25. Dezember

25.12.-6.1.2023, Bitte jeweils erfragen
Gemeinden der Christengemeinschaft

Weihnachtszeit
Am 25.12. um 0.00 zur Mitternacht in der Morgenfrühe 10.00 Uhr am hellen Tage finden in den Gemeinden der Christengemeinschaft die Weihehandlungen statt, vom 26.- ... 6.1.2023 in den jeweiligen Gemeinden Predigten. Genaue Uhrzeiten und Themen bitte dort erfragen. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dienstag, 27. Dezember

27. Dezember, 10:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Rainer Maria Rilke: Das Marienleben
Betrachtungen mit Jörgen Day und Lesung

27. – 30. Dezember

27. Dezember, jeweils 11:15 Uhr
Johannes-Kirche

Motive aus den Heiligen Nächten
mit Christian Scheffler, Ulrich Meier, Sybille Beckert & Luke Barr.

Mittwoch, 28. Dezember

28. Dezember, 10:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Zur Gestalt der Maria und zur Mariologie
Betrachtungen mit Jörgen Day

28. Dezember, 15-18 Uhr
Haus am Ottenbeck, Ottenbeck1, 21684 Stade-Agathenburg

Zeit der „Heiligen Nächte“ Hirten- und Königsstimmung
weitere Infos: www.haus-am-ottenbeck.de

Freitag, 30. Dezember

30. Dezember, 10:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Festeszeit & Evangelium: Weihnachten
Betrachtungen mit Tabea Hattenhauer

30. Dezember, 18:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Mensch und Welt vor dem neuen Wandel
Jahresrückblick mit Marcus Schneider. Eintritt: 15,-, erm. 10,-

Samstag, 31. Dezember

31. Dezember, 18:00 Uhr
Lukas-Kirche

Geborgen im Ungeborgenen
Silvesterpredigt, Christian Bartholl

31. Dezember, 18:00 Uhr
Michaels-Kirche

„Was soll daraus werden?“, Apg.2
Silvesterpredigt, Uwe Sondermann

31. Dezember, 18:00 Uhr
Johannes-Kirche

„Ich bin das Licht der Welt“
Sylvesterabendpredigt

31. Dezember, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Feierstunde zum Gedenken der Brandnacht
mit Prof. Ernst Schuberth, Rolf Speckner, Renate von Hörsten u. a. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Sonntag, 1. Januar

1. Januar, 11:00 Uhr
Christengemeinschaft Südwest-Holstein

Ansprache zum Beginn des Jahres 2023
Jörgen Day

1. Januar, 15:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Der Brand und seine Schmerzensfrüchte
mit Prof. Ernst Schuberth, Rolf Speckner, Renate von Hörsten u. a. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

Mittwoch, 4. Januar

4. Januar, 10.00 und 17.00 Uhr
Waldorfseminar, Hufnerstraße 18

Infotag – Wie werde ich Waldorflehrer*in?
Jeden 1. Mittwoch im Monat haben Sie die Möglichkeit, sich über Ihren Einstieg in die Waldorfpädagogik zu informieren. Und weil zurzeit ... alles ständig im Wandel ist, können Sie entscheiden, ob Sie uns vor Ort kennenlernen oder online von zuhause “reinschauen” möchten. Den digitalen „Türöffner“ finden Sie unter https://waldorfseminar.de/lehrerin-werden/fuer-interessierte/infotage/ Wir stellen Ihnen den besonderen Beruf “Waldorflehrer*in” vor. Lernen Sie unsere unterschiedlichen Weiterbildungsmöglichkeiten und Masterstudiengänge kennen und erfahren Sie aus erster Hand alles über Studienvoraussetzungen, Auswahl- und Anmeldeverfahren, sowie Finanzierung. Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Freitag, 6. Januar

6. Januar, 10:00 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Festeszeit & Evangelium: Epiphanias
Betrachtungen mit Tabea Hattenhauer

6. Januar, 17:00 Uhr
Johannes-Kirche

Dreikönigssingspiel in der Kirche
Inszeniert von Marret Winger

6. Januar, 19:30 Uhr
Rudolf Steiner Haus

Aufführung des Oberuferer Dreikönigspiels
Cumpanei: Mitglieder aus mehreren Hamburger Zweigen. Leitung: Veronika Willich. Eintritt frei, Spenden erbeten. Anthroposophische Gesellschaft – Zweig am Rudolf Steiner Haus

7. & 8. Januar

7. Januar, Uhrzeit bitte erfragen
Landgut Stemmen

Wintertagung der Bäuerlichen Gesellschaft e.V. – Demeter im Norden
Organismus – gestaltend erkennen, pflegen, freigeben. Mit folgenden Referent:innen wollen wir zum Thema Organismus anhand der sieben Lebensprozesse und Betriebsübergabe arbeiten: ... Dr. Michaela Glöckler, Joke Bloksma, Michael Werner und Prof. Dr. Ulrich Köpke. Anmeldung und Informationen unter: www.demeter-im-norden.de Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sonntag, 8. Januar

8. Januar, 11:45 Uhr
Christengemeinschaft Harburg

Dreikönigs-Singspiel